Jan Bloom

Jan Bloom hat zwei Kinder und Berufserfahrung in der Gesundheitsbranche. Unicity und Jan Bloom als Franchise-Partnerin waren also wie für einander geschaffen. Als praktizierende Ärztin waren ihr die Unicity-Produkte sofort sympathisch. Sie steckte ihr ganzes Herzblut in das neue Unternehmen und in all jene, die Teil ihres Teams sein wollten. Nun, mehr als ein Jahrzehnt nachdem sie bei Unicity angefangen hat, hat Frau Bloom als eine der ersten Franchise-Partnerinnen in Nordamerika den Double-Diamond-Rang erreicht.

Frau Bloom mag ihren Beruf und ist weiterhin sehr darum bemüht, das Leben all jener, die sie rekrutiert und antrifft zu verbessern – ganz gemäss Unicitys Unternehmensmotto “Make Life Better“.

jan_bloom

 

Jin Seong Lee & Hyun Sun Kang

Der Franchise-Partner Jin-Seong Lee bezeichnet sich selbst als “erster Franchise-Partner von Unicity Korea” und dies aus gutem Grund. Viele Führungskräfte wurden mit Jin Seongs Unterstützung aufgebaut und viele weitere Franchise-Partner werden dank ihm erfolgreicher werden. Seine Franchise-Partner kommen voran, da Jin-Seong sich mit ihnen über ihre Erfolge freut, anstatt sie kleinhalten zu wollen.

“Mich haben bereits sechs Führungskräfte, die ich eingeschrieben habe, rangmässig überholt”, so Jin Seong. “Der Erfolg meiner Partner hat Priorität, denn ich bin der Meinung, dass dies für das Geschäft wichtig ist. Das sind Leute, die sich mir angeschlossen haben und die sich Unicity auch verpflichtet fühlen”.

jan_bloom

 

Tran Anh Thu & Hoang Hai Yen

Für Tom und Irene aus Vietnam war der Unicity-Beitritt eine wohlüberlegte Entscheidung. Unicity gab ihnen ein Leben, von dem sie zuvor nur zu träumen gewagt hätten. Nun arbeitet das Paar als Team für den Erfolg eines starken und aufstrebenden Unternehmens und hat grosse Freude daran.

Tom und Irene haben nun Zeit für ihre Familie und das Paar ist nun in einer Position, die es ihm erlaubt, zu reisen und herunterzufahren. Tom und Irene sagen, es erfülle sie, anderen dabei zu helfen, dieselben Freiheiten zu erreichen.
“Wir leben nun ein richtig glückliches Leben”, so Tom. “Wir haben mehr Zeit für unsere Kinder, wir reisen mit unserer Familie um die Welt. Zudem freut es uns, dass wir Leuten in unserem Team dabei helfen konnten, dieselben Dinge zu erreichen”.

jan_bloom

 

Alexander N. Krause

Jahrelang ging es Alex Krause einzig darum, so viel Geld wie möglich zu verdienen. Dann wurde ihm aber klar, dass es noch andere Dinge im Leben gibt, die zählen und er fand es an der Zeit, etwas zu ändern. Sein neues Ziel bestand im Aufbau eines sinnvollen, nachhaltigen Unternehmens, das ihn mit Freude erfüllen wird.

Als einer der ersten Unicity-Franchise-Partner in Europa, war Herr Krause äusserst erfolgreich und erreichte 2008 den Double-Diamond-Rang. Heute bereitet es ihm grosse Freude, mit Leuten zusammenzuarbeiten, die nach einer Möglichkeit suchen, um mit ihrem Leben etwas Grosses zu machen.

Er sagt: “Wir ziehen am gleichen Strang und engagieren uns für eine gemeinsame Sache: Leute beim Aufbau einer neuen und sicheren Karriere zu unterstützen. Machen auch Sie etwas aus Ihrem Leben.”

alex_krause

 

Jansakorn Janesutamma

Vor ihrem Beitritt zu Unicity träumte Janakorn Janesuthamma davon, eine Führungsperson zu werden und frei über ihr Leben bestimmen zu können. Als sie Unicity entdeckte und ihre Upline kennenlernte, wurde ihr langsam klar, wie sie deren Beispiel folgen und so selbst erfolgreich werden könnte.

“In meiner vorherigen Tätigkeit konnte ich meine Träume nicht verwirklichen.” Ich wollte meine Familie erfolgreich sehen, aber der Aufstieg war nicht einfach. Bei Unicity wurde mir klar, dass ich meine Träume verfolgen muss. Ich bin so stolz auf das, was ich erreicht habe, und was mich am meisten mit Stolz erfüllt, ist, dass ich das alles selbst geschafft habe.”

Jensuthamma_Jansakorn

 

Daniel Mueller

Daniel Müller fand in die Network-Branche als er gerade einmal 24 Jahre alt war. Er kam 2002 als einer der ersten Franchise-Partner Europas zu Unicity. Und 2008 erreichte er dann bereits als einer der ersten Franchise-Partner den Double-Diamond-Rang.

Herr Müllers Leidenschaft gilt dem Bekanntmachen der einzigartigen Geschäftsmöglichkeit, die Unicity zu bieten hat, indem er das geringe Risiko und das Einkommen betont, dem keine Grenzen gesetzt sind.

“Sie sind nicht nur für das verantwortlich, was Sie tun, sondern auch für das, was Sie nicht tun. Leben und geniessen Sie also jeden Tag, als wäre es Ihr letzter.”, so Daniel Müller.

daniel_mueller

 

Phawadon Nasareerut

Phawadon Nasareerut hatte einen 08/15-Job, bevor er als Franchise-Partner zu Unicity kam. Er konnte sich gerade so über die Runden bringen, aber er kam nicht voran. Herr Phawadon kam über den Crown Diamond Dr. Rasa Comeban zu Unicity. Sein ursprüngliches Ziel war es, schuldenfrei zu werden und seine Mutter zu entschädigen.

Nun erlauben ihm seine Erfolge mit Unicity, freier über seine Zeit zu verfügen. Zudem ist er endlich schuldenfrei. Sein Monatsgehalt ist nun höher, als er je zu träumen gewagt hätte. Er sagt “Ich kam zum Schluss, dass es besser ist, für eine relative kurze Zeit hart zu arbeiten und mein Leben schuldenfrei zu geniessen, als weiterzumachen, wie bisher. Nun bin ich mit meinem Gehalt mehr als zufrieden, habe Freizeit und meine Gesundheit!”.

Phawadon_Nasareerut

 

Dadurch, dass Unicity so viel Wert auf das persönliche und berufliche Wachstum legt, gewinnen die Franchise-Partner an Selbstvertrauen, Respekt, Erfüllung und erhalten die körperliche und finanzielle Unabhängigkeit, die sie brauchen, um das Leben wirklich zu verbessern (Make Life Better).