Unternehmensgeschichte

Unicity entstand vor mehr als zehn Jahren aus dem Zusammenschluss der beiden Unternehmen Rexall Showcase International und Enrich International.

Rexall Showcase International war die Networkmarketing-Abteilung von Rexall, einem bekannten, sehr vertrauenswürdigen Unternehmen, dessen Wurzeln bis ins frühe 20. Jahrhundert zurückgehen. In den späten 1980er-Jahren wurde Rexall Showcase  eine Networkmarketing-Organisation, die schließlich im Jahr 2000 von Royal Numico gekauft wurde.

Enrich International war ein im Jahr 1972 gegründetes Multi-Level-Marketing-Unternehmen und das erste Unternehmen, das pflanzliche Nahrungsergänzungsmittel erfolgreich in Kapseln abgefüllt und auf kommerzieller Grundlage vermarktet hat.

Unicity Network wurde im Jahr 2003 von der internen Verwaltung gekauft und in Unicity International, Inc. umbenannt. Heute ist Unicity ein Networkmarketing-Unternehmen mit einer starken Präsenz in weltweit mehr als 30 Ländern.